„Soruschka“

Eine Musikgruppe und ein Hilfsprojekt aus der Ukraine zu Gast in der Pauluskirche. Do 13.3., 19.30 Uhr

 

Ukrainische Gäste in der Pauluskirche

„Tante Olga, kannst du meine Hand halten? Ich hab solche Angst!“ Mit aller Kraft versucht der fünfjährige Richard seine Tränen zurückzuhalten. Zitternd liegt er auf dem Bett in der Krankenstation, beobachtete angespannt jede Bewegung der Krankenschwester. Einige Tage zuvor ist er mit einer tiefen Wunde über seinem Auge ins „Spatzennest“ gekommen, einer Anlaufstelle für Vorschulkinder. Nachdem seine Mutter herausgefunden hatte, dass er das letzte Brot in ihrer Hütte gegessen hatte, hatte sie ihn mit einer Eisenstange geschlagen.

Richard ist eines von vielen Kindern in der Ukraine, die durch das Missionswerk „Brücke der Hoffnung“ betreut werden. Am Donnerstag, dem 13.3. um 19.30 Uhr können Sie hierüber mehr erfahren. Kommen Sie mit auf eine spannende Reise in die Ukraine. Mit Liedern, Bildern und Filmen erzählt die Musikgruppe „Soruschka“ von Jungen und Mädchen, denen die „Brücke der Hoffnung“ in ihren Kinderhäusern und Projekten hilft.

Kontakt

Gemeindebüro
Fontanestr. 46
35039 Marburg
Telefon: 06421-247 71

© 2022 Gesamtverband der Evangelischen Kirchengemeinden in Marburg