Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der Lukas- und Paulusgemeinde.

Die Jahreslosung 2021

„Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!“ So lautet die neue Jahreslosung – ein Satz von Jesus. Gar nicht immer einfach, so zu leben, gerade in angespannten Zeiten wie den gegenwärtigen. Dabei ist es eine beglückende Erfahrung, wenn Menschen uns mit Verständnis und Nachsicht begegnen, ja, wenn sie uns herzlich liebhaben, so wie wir sind, mit allem Licht und Schatten. Und es ist ein noch tieferes Glück, wenn wir selbst barmherzig sein können – mit uns und den anderen. Und wenn wir uns darin mit Gott verbunden wissen. Ich wünsche Ihnen und mir, dass wir im Neuen Jahr die Barmherzigkeit neu entdecken und miteinander bewahrt und gesegnet werden.

Gottesdienste und Veranstaltungen

Aus unserer Gemeinde gibt es zu berichten, dass wir mit Freude weiter unsere Gottesdienste feiern. Dies unter sorgfältiger Beachtung der Hygiene-Regeln, um niemanden zu gefährden. Die anderen Veranstaltungen, hoffen wir, im Januar wieder aufzunehmen, wenn die Situation es erlaubt. Über unsere Homepage können Sie sich aktuell informieren.

Zusätzlich können Sie weiterhin Gottesdienste und Videos mit der Handpuppe Johannes auf unserem YouTube-Kanal „lukaspaulusmarburg“ finden.

 


Pfarrer Markus Rahn (Foto: R. Bostroem)

Neues aus dem Kirchenvorstand

Aus dem Vorstand ist zu berichten, dass Simon Boutama sein Amt niedergelegt hat. Wir danken ihm von Herzen für all seinen Einsatz.

Neu dazu gekommen sind vier Kirchenälteste. Unser Kirchenrecht sieht vor, dass die gewählten Vorsteher*innen gemeinsam mit den bisherigen Kirchenältesten durch einmütigen Beschluss bewährte Gemeindeglieder zu Ältesten berufen, die den Vorstand aus dem Schatz ihrer Erfahrung bereichern und den Pfarrer mit Gebet, Rat und Mahnung begleiten. In diesen Dienst wurden Christa Behr, Renate Noll, Walter Morisset und Karla Bier (Foto von links nach rechts) in einem feierlichen Gottesdienst am 1. Advent eingeführt. Sie alle arbeiten seit Jahrzehnten in unserer Gemeinde mit.

 


Im gleichen Gottesdienst wurde Walter Morisset für sein 30-jähriges Wirken im Kirchenvorstand sowie für seine Mitarbeit im Vorstand des Gesamtverbands und der Kreissynode im Namen der Bischöfin die Elisabeth-Medaille verliehen, die höchste Ehrung unserer Kirche für ehrenamtliche Tätigkeit. Auch wir danken ihm für seinen treuen Einsatz und wünschen ihm und den anderen Kirchenältesten Gottes Weisheit und Beistand in ihrem Amt.

Ihr
Markus Rahn, Pfarrer

Kontakt

Gemeindebüro
Fontanestr. 46
35039 Marburg
Telefon: 06421-247 71

© 2021 Gesamtverband der Evangelischen Kirchengemeinden in Marburg